Dieses anstrengende Nichtstun…

IMG_3112 - Kopie

Wie oft gebe ich in meinen Lektionen die Hinweise „loslassen“, „öffnen“, „entspannen“?

Ich weiß es nicht, aber ich kann´s nicht oft genug betonen. Ich gebe zu, dieses Nichtstun ist nicht immer so einfach wie im Luftballonbad, sondern ist oft ganz schön fordernd. Dieses Foto ist übrigens während meiner Ausbildung im Rückenprogramm im CANTIENICA®-Studio Zürich aufgenommen worden.

Nicht das hier ein falscher Eindruck entsteht… ;-) natürlich wurde ich während der Ausbildung auch gefordert. Immerhin hat Benita Cantieni persönlich dafür gesorgt, dass sich meine Schultern nach den drei Tagen Ausbildung leicht und entspannt anfühlten.

Für alle, die sich im „Nichtstun“ üben möchten, habe ich hier ein Probe-Workout gefunden: Benita Cantienis revolutionäres Übungsprogramm bei Rückenschmerzen – Villa Vitalia. Aber nicht täuschen lassen, das ist erst der Anfang… ;-)